Marcel Nemec

Marcel Nemec, 20

Betrieb: Boehringer Ingelheim RCV GmbH Co KG

Marcel ist immer zur Stelle, wenn etwas gebraucht wird und erlernt sehr schnell neue Sachen. Er spielt in seiner Freizeit Football und engagiert sich in der freiwilligen Feuerwehr. Darüber hinaus ist er die erste Anlaufstelle bei jüngeren Lehrlingen.

Wie engagiert und motiviert zeigt sich Ihr Lehrling im betrieblichen Alltag?

Marcel gehört in der Berufsschule nicht zu den besten Schülern, ist aber in der Arbeit immer interessiert und aufmerksam, wenn man ihm was Neues erklärt und beibringt. Daher erlernt er neue Techniken und Arbeitsschritte sehr schnell und führt diese dann sehr bald auch ohne Hilfe sehr gewissenhaft und genau durch. Man kann sich auf die Ergebnisse, die er produziert, verlassen. Daher ist er eine wichtige Unterstützung im Laboralltag geworden.

Inwiefern zeichnet sich Ihr Lehrling durch Verlässlichkeit und Hilfsbereitschaft aus?

Da er sehr genau, gewissenhaft und verlässlich arbeitet, wenden sich Mitarbeiter gerne an ihn, wenn sie Hilfe bei ihrer Arbeit brauchen. Auch wenn einmal schwerere Sachen oder Geräte verstellt oder transportiert werden sollen, tut er sich durch seine Statur bedingt leichter und ist gleich zur Stelle, wenn nach ihm gerufen wird. Wenn er mal früher mit seiner eigenen Arbeit fertig ist, geht er im gesamten Bereich herum und fragt alle Mitarbeiter, ob sie nicht noch Hilfe benötigen.

Welche besonderen Interessen verfolgt Ihr Lehrling abgesehen vom beruflichen Engagement noch?

Seit 5 Jahren ist Marcel Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr in Gablitz und engagiert sich auch dort und versucht sich weiterzuentwickeln. Seit nunmehr etwas mehr als einem Jahr spielt er Football in einer Mannschaft, wo er sicher durch seine Größe ein Bollwerk ist.

Wodurch zeigt Ihr Lehrling soziales Engagement innerhalb oder außerhalb des Lehralltags?

Innerhalb des Betriebs ist er auch immer eine Anlaufstelle für andere Lehrlinge niederer Jahrgänge in schulischen Belangen und hilft da gerne bei Problemen. Bei der Freiwilligen Feuerwehr betreut er nunmehr seit einem Jahr die Jugendarbeit und ist für die Ausbildung der jugendlichen Mitglieder zuständig.

Lehrling:

Marcel Nemec, 20

Lehretrieb:

Boehringer Ingelheim RCV GmbH Co KG
1120 Wien

eingereicht von:

Ausbildner
Andreas Eichinger

 

Alle PreisträgerInnen

Mariam Alarkhanova, 22

styling #9

Felix Auterieth, 19

DDSG Blue Danube Schiffahrt GmbH

Derya Gündemir, 18

Babor Beauty Spa Wien

Manuel Herovits, 19

bfi Wien

Melanie-Sophie Machac, 20

Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger

Damir Markovic, 21

Flimmit GmbH

Mohammad Naderi, 21

ÖBB Lehrwerkstätte Floridsdorf

Marcel Nemec, 20

Boehringer Ingelheim RCV GmbH Co KG

Yasmin Schlapschy, 20

TU Wien, Institut für Sensor- und Aktuatorsysteme

Esra Talas, 20

Lohmann & Rauscher GmbH